Energieberatung

Für den Mittelstand

Die Energieberatung ist ein wichtiges Instrument, um in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) durch qualifizierte und unabhängige Beratung Informationsdefizite abzubauen, Energiesparpotenziale im eigenen Unternehmen zu erkennen und Energieeinsparungen zu realisieren.

Auf der Seite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erhalten Sie alle Informationen zur geförderten Energieberatung sowie Publikationen und Formulare für KMUs.

Für Immobilienbesitzer

Die Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort soll Eigentümern einen sinnvollen Weg aufzeigen, wie sie die Energieeffizienz ihres Gebäudes verbessern können. Zur Durchführung einer Vor-Ort-Beratung können deshalb Förderungen gewährt werden.

Weitere Informationen sowie Publikationen und Formulare für Immobilienbesitzer finden Sie ebenfalls auf der Seite des BAFA.

Wie finde ich meinen Energieberater?

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und die KfW Bankengruppe (KfW) haben beschlossen, Experten für die geförderte Energieberatung und für hocheffiziente Sanierungen und Neubauten in einer bundeseinheitlichen Liste zu führen. Damit soll die Qualität bei Energieberatungen und beim energieeffizienten Bauen und Sanieren sichergestellt werden.

Mit der Expertenliste wird für die Verbraucher die Suche nach Experten vereinfacht. Sie ist mit weiteren, auf qualitativ gleichwertigem Niveau existierenden Listen (z.B. GIH, DEN) vernetzt.

Kostenlose Beratung!

Wer muss wen wie beteiligen? Welchen Nutzen haben Sie davon?

Informationen zur Teilhabe

TESTPILOTEN GESUCHT!

Welche Firma, Stadt oder Gemeinde im Land macht mit bei Lastenradtest?

Testpiloten gesucht

Neue Kampagne!

Betriebskosten reduzieren, Wettbewerbs-vorteile sichern...

Mehr Infos auf der Website