Veranstaltungen für Kommunen


Wir bieten regelmäßige Schulungen zu Themen wie z.B. zu Photovoltaikanlagen auf kommunalen Dächern, Bauleitplanung und Klimaschutz oder Gewerbesteuerzerlegung an.

Auf unseren Besichtigungen zu einzelnen Gemeinden in Mecklenburg Vorpommern erleben Sie gute Beispiele für die kommunale Energiewende und können sich zu den Erfahrungen und Hürden bei der kommunalen Planung und Umsetzung austauschen.

Zu den vergangenen und bevorstehenden Veranstaltungen gelangen Sie hier.

KONTAKT

Carla Weisse
Carla Fee Weisse
Kommunikationsmanagerin Zukunftsdialog Energiewende
Standort Schwerin
Telefon: +49 385 3031-645
E-Mail: 
Iris Wessolowski
Iris Wessolowski
Kommunikationsmanagerin Zukunftsdialog Energiewende
Standort Neustrelitz
Telefon: +49 3981 4490-203

Schulungen und Webinare

Mit unseren regelmäßigen Schulungsreihen zu Themen rund um die Energiewende ermöglichen wir es Ihnen, Ihr Fachwissen auszubauen. Experten aus Verwaltung und Wirtschaft vermitteln das notwendige Wissen vom Umgang mit ersten Anfragen über die Planung bis hin zur Realisierung und dem Betrieb von Erneuerbare-Energien-Anlagen auf Ihrem Gemeindegebiet. So können Sie die bestmöglichen Entscheidungen für ihre Gemeinde, ihre Klimabilanz, ihren Haushalt und letztlich für ihre Bürgerinnen und Bürger treffen.

Eine Übersicht über unsere anstehenden Schulungen und Veranstaltungen finden Sie hier.

KONTAKT

Carla Weisse
Carla Fee Weisse
Kommunikationsmanagerin Zukunftsdialog Energiewende
Standort Schwerin
Telefon: +49 385 3031-645
E-Mail: 
Iris Wessolowski
Iris Wessolowski
Kommunikationsmanagerin Zukunftsdialog Energiewende
Standort Neustrelitz
Telefon: +49 3981 4490-203

Kommunalnetzwerke für Energiewende und Klimaschutz

Die LEKA MV initiert Kommunalnetzerke für Bürgermeister/innen, Gemeindevertreter/innen und Verwaltungsmitarbeiter/innen. So wollen wir Sie dabei unterstützen sich den Herausforderungen der Energiewende zu stellen und diese gemeinsam zu meistern.

Das „Kommunalnetzwerk Westmecklenburg“ und das „Kommunalnetzwerk Mecklenburgische Seenplatte“ gibt es bereits seit 2021, die Kommunalnetzwerke in der Region Rostock und Vorpommern wurden 2022 gegründet. Nehmen sie unser kostenfreies Angebote war! Bringen Sie Ihre Erfahrungen ein, damit wir unser gemeinsames Ziel „Unser Dorf – unsere Energie: sauber, wirtschaftlich, unabhängig!“ erreichen.

Ihre Vorteile:

• Austausch mit anderen kommunalen Akteuren aus der jeweiligen Region
• Anregungen für eigene Energieprojekte
• Gegenseitige Hilfestellung
• Kennenlernen von neuen kommunalen Akteuren

Mehr zu den Kommunalnetzwerken erfahren Sie auch auf unserem Energiewende-Blog.

KONTAKT

Lea Baumbach
Lea Baumbach
Kommunalberaterin für Vorpommern-Rügen, Vorpommern-Greifswald, Mecklenburgische Seenplatte
Standort Neustrelitz
Telefon: +49 3981 4490301
Kris Kunst
Kris Kunst
Kommunalberater für die Region Rostock, Nordwestmecklenburg und Ludwigslust-Parchim
Standort Schwerin
Telefon: +49 385 3031644

Infomobil auf Wunsch

Buchen Sie unser Infomobil für Ihre Veranstaltung in der Kommune! Dies können z.B. Energiemessen, Klimaaktionstage, Bürgerinformationsveranstaltungen oder Dorffeste sein. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Planung Ihrer Veranstaltung und vermitteln an Personen, die bereits z.B. eine Energiemesse in ihrer Kommune organisiert haben. Ob Impuls-Vorträge, Glücksradaktion oder mobile Klimabibliothek – wir haben einiges zu bieten.


Informationsmaterialien für Kommunen

Die Faktenpapiere und City Cards können Sie hier herunterladen oder bestellen.

Faktenpapiere

Die Faktenpapiere dienen der Erstinformation über verschiedene Themenschwerpunkte im Zusammenhang mit erneuerbaren Energien. Sie dienen nicht nur Ihnen als Information, sie geben Ihnen auch die Möglichkeit, mit Ihren Bürgerinnen und Bürgern über die in den Informationsmaterialien enthaltenden Fakten ins Gespräch zu kommen.

City-Karten

Unsere Citycards eignen sich für die Auslage im Gemeindebüro oder im Wartebereich Ihres Amtes. Machen Sie Ihre Anwohnerinnen und Anwohner auf die unterschiedlichen Interessen im Zusammenhang mit dem Ausbau von Windenergie aufmerksam und schaffen Sie dadurch ein Bewusstsein. Auf der Rückseite der Citycards weisen wir auf unseren Bürgerservice hin.


Laden Sie sich unsere Angebote für Kommunen als pdf herunter.