Schritt für Schritt zur PV-Anlage auf kommunalen Dächern

Was bedeuten die Bundes- und Landesziele für den Photovoltaikausbau für Ihre Gemeinde? Warum lohnt es sich, PV-Anlagen auf kommunale Gebäude zu bringen? Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie vorgehen können, um eigene PV-Dachanlagen zu installieren. Die Statik und der Denkmalschutz zählen für Gemeinden und Städte zu den größten Herausforderungen, deshalb schauen wir uns diese beiden Themen genauer an. Profitieren Sie im Erfahrungsaustausch auch vom Wissen der anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

Zum Download:

Weiterführende Informationen:

Eine Übersicht über die Angebote der LEKA MV für Kommunen finden Sie hier www.leka-mv.de/kommunen