Tag - Klimaschutz

Energiesparmeister 2023 – Ein Jahr danach

Im vergangenen Jahr hat das Fritz-Greve-Gymnasium Malchin (FGG) mit seiner Schülerfirma Früslis einen bemerkenswerten Sieg errungen: den Landessieg des Schulwettbewerbs Energiesparmeister. Dieser bundesweit ausgetragene Wettbewerb zeichnet Schulen aus, die sich durch besondere Initiativen im Bereich Energieeffizienz und Nachhaltigkeit hervortun. Die Landesenergie- und Klimaschutzagentur Mecklenburg-Vorpommern (LEKA MV) war stolzer Pate...

Mehr dazu lesen Sie hier

Fördermittel für Kommunen – Teil 2

Die Energiewende ist eine Gemeinschaftsaufgabe, die sowohl Personal als auch Finanzmittel bedarf. Für die Umstellung hin zu einer dekarbonisierten Energieversorgung helfen zahlreiche Förderinstrumente, von denen wir einige vorstellen möchten. In diesem Blogbeitrag geht es um die Schwerpunkte Effizienz, energetische Sanierung, Klimaanpassung und Mobilität.

Mehr dazu lesen Sie hier

Fördermittel für Kommunen – Teil 1

Die Energiewende ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit und weil sie so dringlich ist, gibt es zahlreiche Förderinstrumente, die bei der Umstellung hin zu einer dekarbonisierten Energieversorgung helfen können. Aber oftmals wissen Kommunen mit ihren begrenzten Personalressourcen nicht, wo sie nach Fördermitteln suchen sollen. Als Hilfestellung haben wir...

Mehr dazu lesen Sie hier

Das Jahr 2023 bei der LEKA MV

Wir bei der LEKA MV blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2023 zurück. Unsere Arbeit im Bereich der Energieeffizienz, erneuerbaren Energien und des Klimaschutzes zeigte deutlich, wie sehr unsere Expertise und Unterstützung in der Region geschätzt wird. Die Zahlen sprechen für sich: Wir führten 204 Kommunalberatungen durch, boten 115 Initialberatungen...

Mehr dazu lesen Sie hier

Energiesparmeister 2024

Wir freuen uns, zum dritten Mal die Patenschaft für den Landessieger des bundesweiten Schulwettbewerbs "Energiesparmeister 2024" zu übernehmen. Dieser Wettbewerb zeichnet kreative und nachhaltige Projekte in den Bereichen Klimaschutz und Energiewende an Schulen in Mecklenburg-Vorpommern aus. Mit einem Gesamtpreiswert von 50.000 Euro werden die besten Projekte prämiert. Schüler und...

Mehr dazu lesen Sie hier

Freiflächen-Solarthermie groß gedacht

Solarwärme für Greifswald In Greifswald liegt der innovative Schwerpunkt der Wärmeversorgung auf dem Solarthermie-Kollektorfeld von rund 18.732 m² Kollektorfläche. Dieses speist seit dem Jahr 2022 ca. 8.000 MWh in das Fernwärmenetz der Stadt und kann den Jahreswärmebedarf von ca. 800 Haushalten decken. Damit sind die Stadtwerke Greifswald deutschlandweit Vorreiter für...

Mehr dazu lesen Sie hier

Energiesparmeister 2023

Der Titel „Energiesparmeister 2023“ für das beste Klimaschutzprojekt aus Mecklenburg-Vorpommern geht an das Fritz-Greve-Gymnasium in Malchin. Die Schüler*innenfirma „Früslis“ überzeugte mit ihrem gesunden regionalen Frühstück, das CO2-neutral produziert wird.

Mehr dazu lesen Sie hier

Fünf Jahre MVeffizient

Fünf Jahre MVeffizient, das steht für 445 kostenlose und neutrale Beratungen in Unternehmen, 88 Veranstaltungen, 1 Wettbewerb und mehr als 50 Fachvorträge auf Branchenevents. Außerdem für zahlreiche Marketingaktivitäten wie eine Website randvoll mit Infos und Fachbeiträgen zu Energieeffizienz, Klimaschutz, erneuerbaren Energien, E-Mobilität und Wasserstoff, fünf Social-Media-Kanäle, 56 Newsletter, 79...

Mehr dazu lesen Sie hier